Herbstgarten

Ihr sonnendurchfluteter Herbstgarten

Auch im Herbst gibt es in Ihrem Garten, nach der Ernte von saftigem Obst und knackigem Gemüse, noch so Mancherlei zu erledigen. Schneiden Sie Ihre Sträucher und Hecken zurück – sammeln Sie das Laub zur Aufwertung des Komposts ein – denken Sie daran, frostempfindliche Pflanzen hereinzunehmen oder mit schützenden Plastikhüllen zu versehen!
Wer seinen Garten wohl umhegt und gepflegt mit den richtigen Gartenprodukten über den Winter bringen will, trifft rechtzeitig Vorsorge und plant mit Weitblick die Arbeiten, die nun der Natur zu Liebe anstehen.
Wählen Sie den richtigen Tag für Ihre Gartenpflege: An windigen und regnerischen Tagen können Sie selbstverständlich nur sehr wenig in Ihrem Naturreich verrichten. Glücklicher Weise hat jeder Herbst jedoch auch eine freundliche Seite: den goldenen Oktober.
Kündigt die Wettervorhersage einen solch heiß ersehnten Sonnentag an, so rüsten Sie schon mal Heckenschere, Schaufel und Besen für Ihren Herbstputz. Die lachende Sonne wird Ihnen die Arbeit nicht nur lockerer von der Hand gehen lassen, sie wird Sie auch geradezu beschwingen, wenn Sie beherzt zu Werke gehen.
Ja, die lebensspendende Kraft der Sonne ist auch zu dieser Jahreszeit wahrlich nicht zu unterschätzen – so manch einer hat sich auch jetzt noch einen ordentlichen Sonnenbrand geholt. Seien Sie also auf der Hut, wenn Sie sich nach verrichteter Arbeit bei einem Früchtepunsch oder Grog auf Ihrer sonnigen Terrasse erholen und die Aussicht auf das erfolgreich abgeschlossene Werk genießen.
Den wirksamsten Schutz gegen UV-Strahlen bietet erfahrungsgemäß eine Terrassenbeschattung mit wasserdichten Sonnensegeln. Diese lässt gerade noch so viele Sonnenstrahlen an Ihre Haut, wie Sie ohne die unerwünschten Nachwirkungen aushalten können .
Informieren Sie sich also genau über die Möglichkeiten, die Sie mit Sonnensegeln haben: Schützen Sie Ihre Terrasse vor zuviel UV-Licht, ohne die wärmespendende Kraft der geliebten Sonne ganz zu verlieren. Auf diese Weise genießen Sie Ihr Paradies an einem schattigen Plätzchen mitten in der Natur!
Weiteren Schutz vor der herbstlichen Unbill der Natur bieten zudem Windschutzwände, die Sie gerade zu dieser Jahreszeit verstärkt anbringen können. Besonders die von Herbststürmen bedrohten Pflanzen werden es Ihnen gerade jetzt mit Sicherheit danken!