Eine Terrasse wird im Sommer schnell zum Lebensmittelpunkt eines Haushaltes. Daher sollte man hier genauso wenig auf eine wohnliche Gestaltung verzichten, wie im Innenbereich. Schnell gemütlich wird es durch Holzstühle, einen großen Holztisch und die passenden Holzschirme.

Holz liegt nämlich voll im Trend und es gilt als eines der schönsten und edelsten Materialien für die Außenbereichgestaltung. Der größte Vorteil von Holz ist seine große Bandbreite an Einsatzmöglichkeiten und die natürlichen Eigenschaften seines Materials.

Holz ist einfach das natürlichste Material unter den Gartenmöbeln. Durch diese Natürlichkeit erklärt sich auch die hergestellte gemütliche Atmosphäre im Garten. Holz passt sich ideal an das Grün des Gartens, an die Blumen, Bäume und Sträucher an, ohne einen zu starken Kontrast mit der Umgebung zu bilden. Zum anderen hat Holz auch viele haptische Vorteile. So reagiert es auf verschiedene Wetterverhältnisse und sieht je nach Wetterlage anders aus, was es vital erscheinen lässt. Durch seine geringe Leitfähigkeit wird es außerdem als warm empfunden. Aber es ist auch ein idealer Wärmespeicher, wodurch es in den Abendstunden immer noch eine angenehme warme Ausstrahlung hat. Des Weiteren weisen Holzmaterialen eine glatte und „weiche“ Oberfläche auf, wodurch Holz sich idealerweise als Sitz- und Liegemöbelmaterial eignet.

Ein weiterer Vorteil ist die lange Lebensdauer von Holz. Bei der richtigen Pflege können Holzmöbel problemlos mehrere Jahre lang benutzt werden. Es bedarf lediglich der Bearbeitung mit passenden Pflegeöle in regelmäßigen Abständen. Dann kann das Holz auch im Winter im Garten verweilen, denn Holz ist dank seiner natürlichen Struktur auch frostbeständig.

Die vielen Einsatzmöglichkeiten von Holz sind ebenfalls hervorzuheben. Als Gartenmöbel, in Form eines Sonnenschirms, aber auch in Form des neuen Terrassenbodenmaterials hat Holz viele Verwendungsmöglichkeiten. Durch eine hölzerne Terrasse wird ein sanfter Übergang vom Innenraum in den Außenbereich geschaffen. In Kombination mit Eisen- und Edelstahlelementen kann der Garten zeitlos chic und schön gestaltet werden.
All diese Vorteile erklären leicht, warum Holz im Trend liegt und zunehmend in vielen Gärten zu finden ist.